menu
Petra Lopitzsch Paar- und Einzeltherapie

Vita

Petra Lopitzsch, M.A. (geb. 1958, Heidelberg)

Mehrjährige Auslandsaufenthalte
Universität Hamburg, M.A. (Romanistik, Germanistik, Psychologie), Magisterarbeit über die Mystikerin Sor Francisca Josefa de Castillo y Guevara (1671 – 1742) aus dem spanischen Kolonialreich

Psychotherapeutische Ausbildungen und Werdegang:

1989 - 1996 tiefenpsychologisch fundierte Körpertherapieausbildung, International Academy for Bodytherapy, Niederlande,

2007 – 2008 Fortbildung „Psychodynamische Kinder- und Jugendlichenpsycho-therapie“, Prof. Dr. Riedesser Universitätsklinikum Hamburg – Eppendorf, Hamburg

2013 – 2014 Fortbildung „Emotionsfokussierte Paartherapie“ (EFT), Sue Johnson, Berry Aarnoulsde, Hamburg

                                                                    *

1999 Heilpraktikerin für Psychotherapie (gesetzliche Grundlage für „die Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung“, lt. Heilkundegesetz), Behörde für Arbeit, Gesundheit und Soziales, Hamburg

2002 Europäisches Zertifikat für Psychotherapie, ECP (erteilt durch die „European Association for Psychotherapy“, EAP), Wien

                                                                    *

1997  - 2008 Psychologische Praxengemeinschaft Meesenring, Einzel-, Paar- und Gruppentherapie

seit 2008 niedergelassen in eigener Praxis in Hamburg – Winterhude, Einzel-, Paar- und Gruppentherapie, Coaching

Qualitätssicherung

Teilnahme an regelmäßiger tiefenpsychologischer und körperpsychotherapeutischer Supervision

Teilnahme an Fortbildungen & Kongressen

Berufsverband: Verband freier Psychotherapeuten

2013 – 2014: Ausbildung zur Mediatorin (-10/2014), Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie,  Freiburg